Evangelische Jugend – Was wir machen

Als Evang. Jugend bringen wir im Dekanat Würzburg Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene zusammen. Wir leben, lachen, beten und glauben dabei auf unterschiedliche Weise gemeinsam. Bei uns darfst du so sein, wie du bist! Auf unseren Veranstaltungen ist Platz für die Entwicklung deiner Persönlichkeit, für deine Stärken und Schwächen.

Du kannst dich bei uns ehrenamtlich engagieren. Wir nehmen Verantwortung und Selbstständigkeit dabei ernst. Deshalb liegt uns eine qualifizierte Aus- und Fortbildung als Jugendleiter_in sehr am Herzen.

Die Jugendleiter_innen aus den Gemeinden treffen sich 2x im Jahr zu den Dekanatsjugendkonventen. Dort werden jugendrelevante Themen behandelt und Entscheidungen getroffen, die die Jugendarbeit vor Ort betreffen. Außerdem werden dort verschiedene Gremien und Arbeitskreise gewählt:

Die Kammer trifft finanzielle, konzeptionelle und personelle Entscheidungen. Der LK bereitet die Konvente und andere Veranstaltungen, wie den Bowling Cup, vor. Der AK Öffentlichkeitsarbeit beschäftigt sich mit der Gestaltung der Homepage, Flyer und den sozialen Medien. Der AK Technik kümmert sich um reibungslose Veranstaltungen.

Den Hauptamtlichen ist es wichtig Kirchengemeinden und ehrenamtliche Mitarbeitende zu beraten und zu begleiten. So kann eine lebendige Jugendarbeit an vielen verschiedenen Orten aufblühen.

Jugendverbände wie der Christliche Verein Junger Menschen (CVJM), der Verband Christlicher Pfadfinder (VCP) und die Evangelische Landjugend (ELJ) prägen die unterschiedliche Jugendarbeit in den einzelnen Gemeinden.